Monatsarchiv: August 2013

„Wertvolles günstig versichert.“ – Château Louis ist strategischer und kreativer Kopf der neuen Kampagne für die wgv Versicherungen

Bus_wgv_Seitenansicht_klein

4 Monate Kampagnenentwicklung, 8 unterschiedliche Linien, 25 unterschiedliche Printmotive, 12 TV-Spot-Konzepte, 2 Live Castings, 1 Kran, 1 Villa, 3,5 Stunden Filmmaterial, 32 Stunden Schnitt – ein Ziel: Die wgv Versicherungen deutschlandweit bekannt zu machen.

Bereits zum zweiten Mal beauftragten die wgv Versicherungen Château Louis mit der Konzeption und Gestaltung einer neuen Imagekampagne. Entwickelt werden sollten Motive für Print-, Bus- und Plakatwerbung, sowie ein Funkspot und Online-Werbung. Außerdem wollen die wgv Versicherungen zum ersten Mal mit einem TV-Spot ein breites Publikum erreichen.

„Die Kampagne schlägt eine neue Richtung ein und hebt sich deutlich von der Alten ab. Der Fokus liegt auf dem Wertvollen im Leben.“, so Creative Director Uli Sixt.

Aber Wertvolles ist individuell. Für die Einen sind es die eigenen Kinder, für die Anderen das erste Auto oder die eigenen vier Wände. Hier eine Auswahl an Kampagnenmotiven zu treffen und sich auf eine Kampagnenlinie zu einigen, war nicht einfach. Denn es ging nicht nur darum, verschiedene Bilder zu zeigen, sondern Lebensgeschichten zu erzählen und zu vermitteln. Die Kampagne nimmt teil an diesen Geschichten und zeigt Menschen und was ihnen besonders lieb und teuer ist. Letztendlich ist so eine außergewöhnliche und überraschende Kampagne entstanden, auf die alle stolz sind.

Die neue Werbekampagne läuft seit Anfang August mit Verkehrsmittelwerbung in Baden-Württemberg. Außerdem umfasst die integrierte Kampagne Printanzeigen, Funkwerbung, Großfläche, POS und Online-Werbung. Neben der Entwicklung der Kampagnenmotive und des Claims übernahm Château Louis auch das Sounddesign, die Soundkennung und die Logoanmiation für den Spot. Anfang Oktober geht das Erstlingswerk der wgv Versicherungen dann on air.

To be continued….

Bitte nicht hupen, Fahrer träumt von der wgv!

Bitte nicht hupen, Fahrer träumt von der wgv!

Kampagnendaten:
Agentur: Château Louis – Strategische Markenführung und Kommunikation
Kunde: wgv Versicherungen
Produkt: Versicherungen
Land: Deutschland
Produktion: Lippertwaterkotte Filmproduktion GmbH, Hamburg
Postproduktion: nhb Hamburg
Sounddesign und Soundlogo: studio 86, Mathias Kiefer, sevenarts studios, Mannheim
Logoanimation: crysquare picture, Düsseldorf
Starttermin: August
Jahr: 2013
Creative Director: Uli Sixt
Etat Director: René Michalak
Fotograf(en): Jürgen Altmann, Stuttgart und Thomas Leidig, Hamburg
Regisseur: Frank Brendel
 
_________________________________________________________
Werbeanzeigen