Château Louis schickt den ersten wgv Fernsehspot on air

12 TV-Spot-Konzepte, 2 Live Castings, 2 Hauptdarsteller, 1 Auto, 1 Kran, 1 Villa, 3,5 Stunden Filmmaterial, 32 Stunden Schnitt – ein Ziel: Die wgv Versicherungen deutschlandweit bekannt zu machen.

„Wertvolles günstig versichert.“ – unter diesem Motto läuft aktuell die von uns entwickelte Kampagne für die wgv Versicherungen. Ab heute wird der Kampagnen begleitende TV-Spot in reichweitenstarken TV-Kanälen zu sehen sein. Denn jetzt beginnt die heiße Phase der Wechselsaison. Wer seine Kfz-Versicherung wechseln will, der muss sich bis zum 30.11.2013 entscheiden. Erstmalig wollen die wgv Versicherungen ein breites Publikum mit einem Werbespot erreichen.

Wir sind stolz darauf, für die wgv deren ersten Fernsehspot entwickelt und umgesetzt zu haben. Im Mittelpunkt der Kampagnenstrategie steht das Lebensnahe und Sympathische der wgv Versicherungen. Die aktuelle Kampagne polarisiert zwar weniger als die Vergangene. Aber der Schritt dazu ist bewusst so gewählt. Die Marke öffnet sich mehr in die Breite und will neben der Stärkung des Kerngebiets auch deutschlandweit an Bekanntheit gewinnen. Hierzu eine neue Kampagne und den dazu gehörigen TV-Spot zu entwickeln, hat uns nicht nur sehr viel Freunde gemacht, sondern auch unsere Köpfe zum Rauchen gebracht, zu leidenschaftlichen Diskussionen angeregt und letztendlich zu einem überzeugend schönen Ergebnis geführt.

Im Fokus des Spots stehen ein junges Pärchen und die Frage nach dem Wertvollen im Leben. Dass Mann und Frau eine unterschiedliche Auffassung davon haben, zeigt der Spot auf humorvolle und sympathische Weise.

Zu sehen ist die Fernsehwerbung ab heute deutschlandweit auf Sat1, ProSieben und Kabel 1. Also einschalten und anschauen!

______________________________________________________

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s