Tagesarchiv: 27. Juli 2016

Outdoor zum Erleben. Mit einem Angebot an unsere Kunden.

„Der Trend zum Wandern ist gewaltig. Gemeinsam mit Freunden in die Berge gehen, Natur erleben, frische Luft und Stille genießen, danach lechzen jetzt auch mehr und mehr die Jüngeren. Regen wird nicht mehr gefürchtet, der Wassertropfen wird zum natürlichsten Freund – die optimale Kleidung und Ausrüstung vorausgesetzt.“ Kira Metzner

Für Kira Metzner und ihre Firma Kosmoalpin hat Château Louis vor gut einem Jahr den Webauftritt konzipiert.

Kosmoalpin bietet geführte Wanderungen in die Berge nach strengen Kriterien an. Diese bedeuten, dass die Teilnehmer nicht zu Höchstleistungen, sondern zu sanftem, aber um so aufmerksamerem Auseinandersetzen mit Landschaft und Natur angeregt werden. Dazu werden vorwiegend traditionelle, zum Teil schon fast vergessene Wege gewählt, auf denen sich nicht die Massenströme der lautstarken Bergeroberer tummeln.

kosmoalpin_WEB

Kira Metzner gibt dabei so manche Bergweisheit und so manches Naturgeheimnis zum Besten. Total angesagt und noch nicht für die Massen erschlossen: Wandern in den faszinierenden Berg- und Fjordlandschaften Norwegens.

Jetzt wird’s ernst. Unser Angebot an alle, die das echte Wandererlebnis suchen:

Bildschirmfoto 2016-07-27 um 16.25.25Château Louis bietet an, zusammen mit Kira Metzner eine geführte, einwöchentliche Wanderung in Norwegen rund um den Geiranger Fjord zu organisieren. Die Gruppe wird aus ca 10 Teilnehmern bestehen. Termin sollte Mai/Juni 2017 sein. Alle weiteren Details werden bei Interesse dann vermittelt. Der Preis wird deutlich unter dem der dafür üblichen Angebote liegen.

Wer hat Interesse an einem solchen Angebot?

Wenn genügend Interessenten da sind, werden wir das zusammen mit Kosmoalpin in die Hand nehmen und vermitteln. Wenn es sehr viele sein sollten, machen wir zwei Gruppen für verschiedene Termine. Bei Fragen bitte an Ludwig Silbermann wenden.

_______________________________________________________

Advertisements

Der neue Markenauftritt von High Peak.

High Peak kommt aus dem Hause simex aus Viersen und stand bisher für Outdoor-Produkte mit Schwerpunkt Zelte, Schlafsäcke und Matten, Rucksäcke und Hartwaren. Man definierte sich vorwiegend aus den Produkteigenschaften und suchte nach einer unverwechselbaren Markenheimat. Allen Beteiligten war klar, dass Zukunft in diesem Markt nur mit einem scharfen Markenprofil zu gestalten sein wird.

Château Louis wurde beauftragt, mit den Verantwortlichen bei simex den Weg zu einer klaren Marken- und Marktpositionierung zu gehen.

Nach Marktanalyse und Strategieworkshop wurden Markenstrategie und Grundkonzeption als Basis für die zukünftige Marktkommunikation erarbeitet.
High Peak sollte von nun an keine Outdoormarke mit Produkten auch fürs Campen sein, sondern identifiziert sich nun als die Marke für die, die Camping lieben und leben.

Das stringente Bekenntnis „Wir sind Camping, nicht Outdoor“ gibt der Marke nun eine eindeutige Heimat, sowohl für den Handel als auch für die Endkunden. Die neue Brandplattform mit Vision, Mission, Positionierung, Kernversprechen und Markenwerten wird von nun an für die Beteiligten richtungsweisend für alle Aktivitäten sein.HighPeak_Katalog

Gerne unterhalten wir uns mit Interessierten über den Unterschied zwischen
Outdoor und Camping. Die Erkenntnisse sind durchaus erstaunlich.

Hier ein Blick auf den Messestand im neuen Auftritt auf der OutDoor:IMG_9687

_______________________________________________________