Archiv der Kategorie: Kommunikation

Gestern noch am Flughafen, heute schon auf jeder Plakatwand – zweiter Teil der Imagekampagne für die Kreissparkasse Ludwigsburg startet heute

Im 2. Quartal unserer Jahreskampagne für die Kreissparkasse Ludwigsburg dreht sich zur anstehenden Urlaubszeit alles rund um das Thema „Privatkredit“. Und welches Set könnte besser geeignet sein, die Reiselust zu wecken, als die Aussichtsplattform des Stuttgarter Flughafens?

Anzeigenmotiv „Privatkredit“, Kreissparkasse Ludwigsburg 2/2014

Anzeigenmotiv „Privatkredit“, Kreissparkasse Ludwigsburg 2/2014

Lang gehegte Wünsche einfach mal wahr werden lassen – so das Motto des von uns entwickelten Kampagnenschwerpunktes. Parallel startet in den rund 100 Filialen der Kreissparkasse Ludwigsburg eine Wunschtüten-Aktion. Hier können die Kunden auf spielerische Art und Weise ihre persönlichen Wünsche eintüten und werden zu den Finanzierungsmöglichkeiten kompetent beraten.

Die Kampagne umfasst aufmerksamkeitsstarke Image- und Produktmotive, die auf Riesenpostern, Plakaten, Flyern, in Anzeigen offline und online sowie Newslettern und auf der Webseite des Bankunternehmens zum Einsatz kommen.

Wir freuen uns schon jetzt auf Teil drei der Kampagne, der im Sommer zu sehen sein wird.

_______________________________________________________

Es bleibt im Städtle – das Château setzt neue Imagekampagne der Kreissparkasse Ludwigsburg um

Anzeigenmotiv „Altersvorsorge“, Kreissparkasse Ludwigsburg 1/2014
Anzeigenmotiv „Altersvorsorge“, Kreissparkasse Ludwigsburg 1/2014

Wir freuen uns sehr darüber, dass es zum wiederholten Mal zu einer Zusammenarbeit zwischen der Kreissparkasse Ludwigsburg und Château Louis kommt. Mit einer strategisch, wie kreativ überzeugenden Pitch-Präsentation konnten wir uns gegen mehrere Mitbewerber durchsetzen. Und uns somit die Umsetzung der Imagekampagne für das Jahr 2014 für die größte Kreissparkasse Baden-Württembergs sichern.

 

 

Das Château betreut die KSK Ludwigsburg im Jahr 2014 mit einer Kampagne, die unter einem Kampagnendach mehrere Einzelschwerpunktthemen kommunikativ unterstützt. „Wir, als strategisch denkende Agentur, freuen uns dieses ganzjährig angelegte Projekt zu realisieren.“ so René Michalak, Etatdirektor bei Château Louis. „Unser langfristiges Ziel ist es, das Profil der Kreissparkasse Ludwigsburg als leistungsstarkes und preiswürdiges Finanzinstitut weiter zu schärfen.“

Die von uns entwickelte Kampagne umfasst aufmerksamkeitsstarke Image- und Produktmotive, die auf Riesenpostern, Plakaten, Flyern, in Anzeigen offline und online sowie Newslettern und auf der Webseite des Bankunternehmens zum Einsatz kommen.

Der erste Kampagnenschwerpunkt „Altersvorsorge“ läuft bereits seit Anfang des Jahres erfolgreich und ist bei der Stuttgarter Zeitung um die Anzeige des Monats Februar im Rennen. Aktuell shooten wir die Motive für das 2. Quartal mit dem Themenschwerpunkt „Privatkredit“. Im Laufe des Jahres werden weitere Themen folgen.

Kampagnendaten:
Agentur: Château Louis – Strategische Markenführung und Kommunikation
Kunde: Kreissparkasse Ludwigsburg
Produkt: Finanzen
Land: Deutschland
Jahr: 2014
Creative Director: Uli Sixt
Geschäftsführer: Detlev Bernhart, Ludwig Silbermann
Etatdirektor: René Michalak
Fotograf: Thomas Weccard, Ludwigsburg
 
____________________________________________________________

Großer Preis des Mittelstandes 2014 – und das Château ist dabei!

Druck

Wir freuen uns sehr, für einen der resonanzstärksten Wirtschaftspreise, den „Großen Preis des Mittelstandes“ nominiert zu sein. Bereits die Nominierung bedeutet eine öffentliche Anerkennung der Leistung unserer Agentur und deswegen sind wir zu Recht stolz darauf. Unternehmen können nur durch Dritte für den Preis vorgeschlagen werden, Selbstnominierungen sind ausgeschlossen.

Das Besondere an diesem Wettbewerb ist, dass neben Umsatz und Arbeitsplätzen auch nach Innovationen und sozialem Engagement gefragt wird und somit ein Unternehmen als Ganzes und in seiner Rolle in der Gesellschaft erfasst wird. Da wir unsere Arbeit auch immer als Ganzes sehen, zeigt diese Nominierung umso mehr den Respekt vor dem, was wir tun und wie wir es tun. Mit halben Sachen geben wir uns nicht zufrieden.

Seit 20 Jahren ist die Oskar-Patzelt-Stiftung mit Sitz in Leipzig Träger dieses jährlichen bundesweiten und branchenübergreifenden Wettbewerbs. Bewertet werden die Leistungen in fünf Punkten. Unter anderem Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen, Engagement in der Region, sowie Service und Kundennähe.

Und ab jetzt heißt es Daumen drücken!

_______________________________________________________

Château Louis ist mit erstem TV-Spot von aronia+ on air

Szene_aronia9

Im Pitch für die neue Kampagne von aronia+ haben wir uns gegen unsere Mitbewerber durchgesetzt und damit den Auftrag zur Entwicklung einer integrierten TV-Kampagne bekommen. Wieder einmal bringen wir ein Produkt erstmalig ins Fernsehen. Seit dem 27. Januar wird der Spot in ausgewählten reichweitenstarken TV-Sendern ausgestrahlt. Und wer genau hinhört, erkennt  sicher Schauspieler Sky du Mont als unseren Off-Sprecher.

Die Konzeption der Kommunikationsstrategie und des TV-Spots lag in unseren Händen. Realisiert wurde der Werbefilm von Bayerl & Partner mit dem Regisseur Michael Toft.

Bei aronia+ handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel mit natürlichen Antioxidantien. Entwickelt wurde das Produkt aus dem Saft natürlicher Aroniabeeren, von der Ursapharm Arzneimittel GmbH. Im Mittelpunkt der Kampagne steht der für aronia+ entwickelte Fernsehspot.

„Es ist eine Freude für ein so innovatives Produkt tätig zu sein“, so Detlev Bernhart, Geschäftsführer und Partner bei Château Louis. „Wir sind sicher, dass es uns mit der neuen TV-Kampagne gelungen ist, den Verbraucher optimal über die Vorteile und die Wirkweise von aronia+ zu informieren.“ Der Spot zeigt typische Alltagssituationen, wie sie gerade jetzt in der Erkältungszeit vorkommen und die die Protagonisten im Film unbeschadet überstehen.

Hier geht’s zum Spot:

Kampagnendaten:
Agentur: Château Louis – Strategische Markenführung und Kommunikation
Kunde: URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Produkt: Nahrungsergänzungsmittel
Land: Deutschland
Produktion: Bayerl & Partner, Hamburg
Jahr: 2014
Creative Director: Uli Sixt
Geschäftsführer: Detlev Bernhart
Beratung: Sophie Menzel
Regisseur: Michael Toft
 
________________________________________________________

Klar, modern, aufgeschlossen und innovativ – Château Louis konzipiert neues Erscheinungsbild für Tourismus & Events Ludwigsburg

Für den im letzten Jahr neu gegründeten Eigenbetrieb Tourismus & Events Ludwigsburg sicherte sich Château Louis im Rahmen einer Wettbewerbspräsentation den Auftrag für die Entwicklung eines neuen Erscheinungsbildes.

Unter dem Dach des Eigenbetriebs Tourismus & Events Ludwigsburg vereint die Stadt Ludwigsburg  ihre vier Einzelbereiche Stadtmarketing, Tourismus, Veranstaltungen und Veranstaltungsstätten. Hierfür galt es, einen modernen und innovativen Auftritt zu gestalten. Das Kommunikationsziel war klar definiert: Die Positionierung von Tourismus & Events Ludwigsburg als dynamische Leistungseinheit und als erster Ansprechpartner für Veranstalter, Touristen und Firmen. Der strategische Hintergrund ist der hart umkämpfte Veranstaltungs-markt, in dem sich Ludwigsburg in Konkurrenz zu Städten wie Stuttgart oder Esslingen befindet.

Château Louis ist es mit der ausgearbeiteten Lösung gelungen, einen modernen und innovativen Look zu kreieren. Dieser zieht eine hohe emotionale Aufmerksamkeit für das städtische Angebot auf sich. Hinzu kommen eine klare Bildsprache und transparente Elemente, die einen freundlichen und einladenden Gesamteindruck vermitteln. Hiermit wird sehr gut transportiert, wofür Ludwigsburg steht: Eine moderne, weltoffene Stadt reich an kulturellen Schätzen, dabei aber gleichzeitig ein zukunftsorientierter Wirtschafts-, Kreativ- und Medienstandort.

Broschüren, Flyer, Plakate und Anzeigen werden seit Anfang 2014 im neuen Look eingesetzt.

IMG_2157

 

_______________________________________________________

 

 

Unser Fundstück des Monats: Weihnachtsmann-Pins aus den 90ern

Nikolausi

Château Louis Geschäftsführer Ludwig Silbermann hat in seiner Schatztruhe gekramt und zum Vorschein kamen die jährlich verschickten Weihnachtsgrüße der Hamburger Verlagsgruppe Milchstraße unter der Ära von Martin Fischer. Ludwig Silbermann hat diese Pins mit Leidenschaft gesammelt, da sie für ihn eine kreative Lösung von Anlass bezogener CRM-Maßnahmen in unserer Kommunikationsbranche bedeuten.

Über 10 Jahre lang hat er sich jedes Jahr von Neuem auf die ausgefallenen Pins gefreut, und wie sich Kollegen erinnern, auch des Öfteren am Revers oder sonst wo getragen und somit zur Erheiterung des Teams beigetragen. Um neidlos die Leistung der Branchenkollegen anzuerkennen, hat Ludwig Silbermann seine Schätze aus der Truhe geholt und nun dürfen wir im Château uns daran erfreuen.

Wir sind gespannt, welche ausgefallenen Werbemittel oder Weihnachtsgrüße sich in den Schatztruhen unserer Kollegen aus der Marketing – und Medienbranche tummeln. Also geschätzte Kollegen lassen Sie uns teilhaben an Ihren ausgefallenen Ideen. Einfach ein Foto vom Fundstück machen und auf unserer Facebook-Seite posten! Wir freuen uns darauf.

____________________________________________________

 

 

Kleiner Hinweis in eigener Sache – Facebook Adventskalender

shutterstock_162466157_plus Logo

Seit dem 1. Dezember öffnet das Château jeden Tag ein Türchen unseres Adventskalenders auf Facebook. Schon gesehen? Hinter den Türen versteckt sich nicht nur Weihnachtliches, sondern auch Originelles aus der Werbebranche, Tipps, Lieblingssongs und Lieblingsfilme unserer Châteaubewohner, Unterhaltsames, und und und. Es lohnt sich also, jeden Tag mal einen Blick hineinzuwerfen und sich überraschen zu lassen. Und wem’s gefällt, der kann den Post auch teilen und anderen zugänglich machen. Ebenso freuen wir uns über viele neue Freunde auf unserer Facebook-Seite: Einfach Seite liken und Freund des Châteaus werden. Denn auch im nächsten Jahr wird es viele interessante Posts und einige Einblicke hinter die Kulissen der Agentur geben.

____________________________________________________