Schlagwort-Archive: Naturkosmetik

Edel und schön – das Château relauncht die Dekorative Kosmetik für ANNEMARIE BÖRLIND

aktuelles Anzeigenmotiv Dekorative Kosmetik ANNEMARIE BÖRLIND

aktuelles Anzeigenmotiv 

Der Dekorativen Kosmetik unseres langjährigen Kunden ANNEMARIE BÖRLIND haben wir im Rahmen eines Packaging-Relaunches einen neuen Anstrich verpasst. Elegante Schwarztöne und ausdrucksstarke Bilder statt Holz- und Beigetöne dominieren die neue Kampagne.

Edel und anspruchsvoll sollte der neue Auftritt sein. Dabei sollte aber auch der natürliche Charakter der einzelnen Produkte hervorgehoben werden. Und so haben wir uns für wunderschöne Blumenmotive in edlem Ambiente entschieden. Das neue Packaging und die neu gestalteten Werbemittel sollen eine neue Wahrnehmung der Dekorativen Kosmetik von ANNEMARIE BÖRLIND vermitteln. Die überarbeiteten Produkte kommen in einer ganz neuen Farbwelt daher. Durch die neue Farbwahl liegt der Fokus auf den Attributen Hochwertigkeit, Eleganz und Glamour.

Angewendet wird der neue Look in Anzeigen, Online, in Endverbraucher-Broschüren, auf Dekorationselementen für Events, bei Schaufensterelementen, auf Tragetaschen und im Make-up-Pass.

Naturkosmetik von ANNEMARIE BÖRLIND gibt es seit fast 60 Jahren. Durch schonende Herstellungsverfahren, ethische Nachvollziehbarkeit von Inhaltsstoffen und dem Engagement für sozio-ökologische Projekte soll der Achtung von Mensch und Natur Ausdruck verliehen werden. Doch nicht nur das ist Börlind wichtig: Viel Wert wird auch auf die Wirksamkeit der Produkte gelegt. Eine Philosophie, die unserer Einstellung den Dingen gegenüber absolut entspricht. Denn auch wir legen großen Wert darauf, dass die von uns erarbeiteten Kampagnen im Markt echte Wirkung zeigen.

Advertisements

„Nicht größer, sondern besser“ – Vortrag von Château Louis – Geschäftsführer Detlev Bernhart auf der 36. BDIH-Kosmetik-Fachtagung am 14. Mai 2013 in Heidelberg.

Detlev Bernhart

Am 13. und 14. Mai trafen sich zum 36. Mal namhafte Experten der Kosmetikbranche, zur Kosmetik-Fachtagung in Heidelberg. Château Louis-Geschäftsführer Detlev Bernhart referierte dort über die Erfolgskonzepte kleiner Marken mit begrenztem Marketingbudget. Mit seinem Vortrag wollte er kleineren und mittelständischen Firmen, vor allem aus dem Bereich der Naturkosmetik, Mut machen sich ihren Platz im Haifischbecken der großen Marken, mit gut durchdachten und strategisch geplanten Kampagnen zu erkämpfen.

Der Markt für Naturkosmetik wächst ungebremst und inzwischen haben auch alle multinationalen Konzerne Naturkosmetik-Kompetenz dazugekauft. Wie können hier die kleinen Marken ihren Platz verteidigen und sich behaupten? Wo doch die großen Marken eindeutige Vorteile, wie zum Beispiel vergleichsweise riesige Marketingbudgets, größere Vertriebspower, finanzielles Durchhaltevermögen und ein geringeres Problem bei der Bewältigung großer Volumen haben? Aber auch die Nachteile großer Marken sind nicht zu unterschätzen: Sie orientieren sich zwangsläufig am Mainstream und agieren oft langsamer und weniger flexibel. Diesen Nachteil können sich kleine Marken zu Nutzen machen.

Mit Enthusiasmus und Überzeugung kristallisiert Detlev Bernhart in seinem Vortrag acht Charaktereigenschaften kleinerer Erfolgsmarken heraus und zeigt dem damit anwesenden Fachpublikum, dass sie sich hinter den großen Marken nicht verstecken müssen. Dieser kleine Leitfaden zum Erfolg lässt sich auch auf andere Branchen anwenden und stärkt alle kleineren Marken und Firmen im großen Haifischbecken zu bestehen.

Doch was sind nun die Glorreichen Acht?:

1) Kleine Erfolgsmarken bleiben in Erinnerung!

2) Erfolgsmarken haben ihre eigene Identität entwickelt.

3) Sie machen aus Ihrer Identität einen Leuchtturm!

4) Sie konzentrieren sich auf das, was sie besonders macht!
     Alles andere wird nicht gemacht.

5) Sie verwässern ihren Markenkern nicht!

6) Sie übernehmen die Meinungsführerschaft!

7) Sie kommunizieren intensiv und zeigen ihren Mehrwert
     in unterschiedlichen Kanälen und Medien!

8) Sie machen ihre Kunden zu Fans!

Neugierig geworden? Gerne entwickeln wir auch für Ihr Unternehmen eine erfolgreiche Markenstrategie. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

______________________________________________________

Nachhaltigkeit: Neue Kampagne von ANNEMARIE BÖRLIND

BÖRLIND1

Ausgezeichnete Verträglichkeit und eine Wirksamkeit, mit der die natürliche Schönheit zur Geltung kommt: Dafür steht die Naturkosmetik von ANNEMARIE BÖRLIND seit fast 60 Jahren. Dass Naturkosmetik von ANNEMARIE BÖRLIND auch sonst Gutes tut, zeigt die neue, von Château Louis für die Marke konzipierte Broschüre zum Thema Nachhaltigkeit.

BÖRLIND_BILD_Newsletter

Respekt vor der Natur und Respekt vor der natürlichen Schönheit stehen bei ANNEMARIE BÖRLIND im Mittelpunkt. Von der Gewinnung der Rohstoffe bis hin zum Vertrieb achtet das Unternehmen auf Natur schonende Abläufe und darauf, dass sämtliche Ressourcen sinnvoll genutzt werden. Mit dem Engagement für sozioökologische Projekte weltweit will ANNEMARIE BÖRLIND auch Sorge dafür tragen, dass die Inhaltsstoffe der Produkte ethisch nachvollziehbar gewonnen werden. Beispielsweise wird das Projekt „Rosen statt Opium“ in der iranischen Provinz Kerman unterstützt. Edle Damaszener Rosen werden hier in einer Höhe von 2.500 Metern in Bioqualität angebaut – auf Flächen, die früher für den Anbau von Opium genutzt wurden. Das Projekt liefert dank fester Lieferverträge mit ANNEMARIE BÖRLIND rund 600 Bauern und ihren Familien eine feste Existenzgrundlage. Aus den Gewinnen werden zudem drei Waisenhäuser und ein Frauenhaus finanziert.

Die Nachhaltigkeits-Kampagne wird von Printanzeigen und spezieller Schaufenster-Deko begleitet.