Schlagwort-Archive: Outdoor-Markt

Statement und Impressionen von der OutDoor 2016.

Outdoor_Logo_Emotional

„Unsere Konsumentenstudien zeigen, dass gerade jetzt für Hersteller UND Handel starke Marken mit klarem Profil unverzichtbar sind. Die Konsumenten sind im Outdoor-Markt bei der Suche nach Überblick und bei der Entscheidungsfindung überfordert!“

Christoph Krauss,                                                                                                 Managing Director, benechex GmbH, Hamburg

BeBildschirmfoto 2016-07-27 um 17.39.17nchex ist eine auf die Zusammenarbeit zwischen Marken und Handel spezialisierte Unternehmensberatung. Mit ihrem benchex Handelsbarometer©, mit dem benchex Brand Audit© und mit den benchex Shopper Insights Lab© analysiert Benchex Nonfood-Märkte im Zusammenspiel zwischen Marken, Handel und Konsumenten – seit Jahren auch intensiv für die Outdoorbranche.

Marken und Meinungen.

Outdoor skandinavisch. Markenkultur mit konsequentem und kreativem Design:yeti_nordisc_Logo IMG_2835_bearb IMG_9679_bearb IMG_2798_bearb

Auch sehr gute Markenkonzepte und –präsentationen:Logos_alphabetisch

IMG_9717_bearb IMG_9695_bearb  IMG_9696_bearbIMG_9672_Bearb

So schön kann Zeltdesign sein:Highpeak_Salewa

IMG_9831_bearb  IMG_9717_bearb

Erfrischende Markenideen:                                                                                            Die Marke Grüezi Bag, natürlich aus der Schweiz.IMG_9767_bearb  IMG_9763_bearb

Die außergewöhnlich konsequente Marke Ortlieb aus Franken.IMG_9771_bearb  IMG_9836_bearb

Auch einzigartig:                                                                                                               Die „Eintrittskarte“ zur legendären OutDoor-Party ist ein T-Shirt, gesponsert von Polartec._SIL9493_bearb_2_MAG2832_bearb
_______________________________________________________